13.07.2017 - 16:37 HypoVereinsbank

Nasdaq-100 – Zwischenziel erreicht

Hallo am Nachmittag,

das ging schnell! Innerhalb weniger Tage hat es der Nasdaq-100® Index geschafft sowohl den Buytrigger bei 5.685 Punkten zur Oberseite verlassen als auch das Ziel bei 5.800 Punkten in Form der seit dem Allzeithoch intakten Abwärtstrendlinie zu erreichen.

Wer das Szenario auf der Long-Seite gehandelt hat, kann sich also freuen. Die Luft wird kurzfristig allerdings dünner. Zum einen muss der Index nun beweisen, dass er sich auch über der Abwärtstrendlinie etablieren kann. Zum anderen steht die Ausbildung eines höheren Hochs über 5.845 Punkten, die zwingende Voraussetzung für einen neuen Aufwärtstrend, noch aus. Bei 5.845 Punkten kann man folglich einen weiteren Widerstand im Chart benennen.

Rücksetzer unter die überwundene Aufwärtstrendlinie könnten zu einem Gapclose führen, wobei ein Rücklauf durchaus das Ausbruchsniveau bei 5.685 Punkten noch einmal erreichen dürfte, ohne das Chartbild einzutrüben. Erst, wenn der Ausbruch komplett negiert würde, müsste man sich auf eine Konsolidierungsausdehnung zur Unterseite einstellen.

Derzeit haben also die Käufer die leicht besseren Karten, das Momentum ist auf ihrer Seite.

Nasdaq-100® in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 06.04.2017 – 10.07.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.07.2012 – 01.07.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com 

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HW2JS4 8,27 4.850 6,13 29.09.2017
NASDAQ-100® Index HW2JTK 4,99 5.225 10,13 29.09.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.07.2017; 15:44 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HU80R7 8,42 6.750 6,04 29.09.2017
NASDAQ-100® Index HW2JW6 2,29 6.050 22,13 29.09.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.07.2017; 15:46 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 – Zwischenziel erreicht erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).